Orthopädie/Unfallchirurgie

Dr. med. Siegfried Wagner

Jährlich werden in unserer Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie über 11.000 ambulante Patienten, davon 2100 Arbeits-und Schulunfälle behandelt. Etwa 1300 Operationen aus der Unfallchirurgie und Orthopädie, davon etwa 300 Knie-und Hüftendoprothesen beweisen unsere Leistungsstärke.
In unserem ambulanten OP-Zentrum werden jährlich etwa 400 unfallchirurgische und handchirurgische Eingriffe durchgeführt.

Eingriffsleitzahlen häufiger unfallchirurgischer und orthopädischer Operationen pro Jahr (Zahlen 2014):
Hüftfraktur und Hüft-Endoprothesen120
Knieendoprothesen180
Arthroskopische Operationen200
Schultereingriffe100
Hand- und Fußoperationen400
Bayerische Arbeitsgemeinschaft für Qualitätssicherung in der stationären Versorgung (BAQ)
2014Knieprothesen ErstimplantationHüftprothesen Erstimplantation
mittlere OP Dauer60 Minuten50 Minuten
mittlere stationäre Verweildauer12 Tage13 Tage
Komplikationsrate< 1%< 1%