Lebenslauf - Dr. med. Siegfried Wagner


Beruflicher Werdegang

  • Medizinstudium an der Universität München
  • 1987 – 1993 Chirurgischer Assistenzarzt, Zentralklinikum Augsburg
  • 1993 Facharzt für Chirurgie
  • 1993 – 1999 Oberarzt an der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Zentralklinikum Augsburg
  • 1994 Spezialausbildung Wirbelsäulenchirurgie an der Universitätsklinik Zürich/Schweiz.
  • 1996 Schwerpunktanerkennung im Gebiet Unfallchirurgie
  • 1998 Spezialausbildung Beckenchirurgie Los Angeles/USA
  • Seit 2000 Chefarzt in der Abteilung Chirurgie/Unfallchirurgie der Kreisklinik Krumbach/Schwaben
  • 2006 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Zusatzbezeichnung "spezielle Unfallchirurgie"

Wissenschaft

  • zahlreiche Publikationen und Vorträge auf dem Gebiet der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, z.B. Kallusdistrakton, Extremitäten- und Wirbelsäulenchirurgie.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie
  • Arbeitsgemeinschaft für Osteosynthesefragen (AO-Alumni)
  • Berufsverband der Deutschen Chirurgen
  • Verband leitender Unfallchirurgen

zurück